fbpx
Bild zu Frühjahrsputz für die AtemwegeBild zu Frühjahrsputz für die Atemwege
Menü aufklappenMenü aufklappen

Julia Flöricke

Therapiepraxis für Naturheilkunde, Stimmtherapie und Sprachtherapie

Frühjahrsputz für die Atemwege

12. März 2018

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Hatte Sie auch die Grippe erwischt? Oft dauert es eine Weile, bis man Husten, Schnupfen, Heiserkeit wieder los ist und sich einigermaßen fit fühlt.

Heilkräuter

Honig und Heilkräuter wie Thymian werden gerne eingesetzt bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit

 

Gerne unterstütze ich Sie mit einem Frühjahrsputz für die Atemwege.

 

 

Maßnahmen in der Praxis

Angegriffenen Bronchien und Lungen helfen folgende Therapien:

Eine Stunde Atemtherapie können Sie gut verkraften wenn Sie fieberfrei sind. Zumeist liegen die Patienten auf der Behandlungsliege, während ich mit den Händen am bekleideten Brustkorb auf die Atmung einwirke.

Honigmassage – eine uralte Therapiemethode! Honig wirkt in dieser Behandlungsform gleichzeitig entgiftend und nährend. Eine Wohltat bei Husten und Schnupfen in der Erkältungszeit. Und sie geht auch auf Tattoos 🙂 (auf frischen Tattoos machen wir das nicht!).

Selbstverständlich steht Ihnen in meiner Praxis auch eine apparative Inhalation zur Verfügung. Bei Schnupfen und Husten in allen Stadien ist es sehr wohltuend, richtig zu inhalieren. In der Apotheke können Sie sich Ihren eigenen Vernebler mit Mundstück sowie das Inhalat besorgen, das Privatrezept dazu kann ich Ihnen ausstellen. Je nach Auslastung kann ich Ihnen auch ein Leihgerät zur Verfügung stellen.

Wenn Sie wegen des Infektes eh schon weniger zur Zigarette gegriffen haben, ist dies doch der ideale Zeitpunkt, eine Raucherentwöhnung durchzuführen. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Bei echter virusbedingter Grippe mit Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen hüten Sie besser das Bett und suchen maximal Ihren Hausarzt auf. Ist das zu anstrengend? Der ärztliche Bereitschaftsdienst hat die Rufnummer 116 117. Diese Nummer sollten Sie sich merken – das ist auch die Nummer Ihrer Wahl bei Männergrippe.  https://116117info.de/html/de/

 

Möglichkeiten bei Ihnen Zuhause

Gerne zeige ich Ihnen, was Sie selbst für Ihre Atemwege tun können:

Es gibt einfach durchzuführende Atemübungen, mit denen Sie den Schleim in den Bronchien mobilisieren können. Damit Sie bald wieder frei durchatmen.

Apitherapie - eine uralte Therapieform bei Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Bienenwachswickel

Haben Sie schon mal einen traditionellen Wickel genutzt? Da gibt es verschiedene Möglichkeiten. der kalte, sich erwärmende Brustwickel ist zB für Ausatemtypen (siehe Terlusollogie im http://therapiepraxis-floericke.de/glossar/ ) geeignet.

Eine Auflage mit Bienenwachs riecht nicht nur gut, sondern reguliert und vertieft die körpereigene Wärme. Das in Bienenwachs getränkte Tuch dient der Linderung von Beschwerden bei Husten – sanft und wirkungsvoll. Und… es ist nicht nur was für Kinder! 😉

Da wir bei Erkältungen und grippalen Infekten ja eh viel trinken sollen, bietet sich ein Arzneitee an. Sehr gerne rezeptiere ich Ihnen die passenden Heilkräuter.

Letztendlich ist ein Immuntraining angesagt, damit Sie beim nächsten Virenkontakt nicht gleich wieder aus der Bahn geworfen werden. Naturheilkundliche Arzneimittel helfen Ihnen dabei.